140x190 barbara cardenasBarbara Cárdenas

hat zum 31.10 2016 Ihr Mandat im Hessischen Landtag aus persönlichen Gründen niedergelegt.

Die Fraktion dankt Ihr für Ihren mehr als achtjährigen parlamentarischen Einsatz.



  


Brand in Büttelborn: Schluss mit der Stimmungsmache gegen Flüchtlinge - das muss auch für Volker Bouffier gelten

Zu den Berichten zum Brand eines Carports unmittelbar neben einer Flüchtlingsunterkunft in Büttelborn-Worfelden – siehe Artikel im Groß-Gerauer Echo ‚Feuer an Flüchtlingsheim weckt Angst' – erklärt Barbara Cárdenas, migrationspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag:

„Ich bin entsetzt über den Brand in Büttelborn-Worfelden. Ich wünsche den dort untergebrachten Asylsuchenden, dass sie sich schnell von dem Schock erholen. Die Zahl der Angriffe auf Flüchtlingsunterkünfte hat erschreckende Ausmaße angenommen. Auch in Büttelborn kann ein rassistisches Motiv leider nicht ausgeschlossen werden.

Die jüngsten Äußerungen von Horst Seehofer (CSU) oder Volker Bouffier (CDU) über angeblich massenhaften Asylmissbrauch sind unverantwortlich. Sie befeuern eine Stimmung, in der solche Anschläge gegen Geflüchtete möglich werden.

Die beiden Unionspolitiker Bouffier und Seehofer wären gut beraten, sich in der gegenwärtigen Situation solidarisch mit Asylsuchenden zu zeigen, statt im Fahrwasser von Pegida und AfD fischen zu gehen."


Pressestelle DIE LINKE. Fraktion im Hessischen Landtag
Pressesprecher: Thomas Klein
Schlossplatz 1-3; 65183 Wiesbaden
Fon: 0611  350 60 79
Mobil 0176  80 12 81 97
Fax: 0611  350 60 91